Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

​Infos zum Beruf

Während deiner Ausbildung pflegst du die vorhandenen Medienbestände der Bibliothek und erlernst die Arbeitsschritte der Medienbeschaffung (Kauf), Aufnahme der Medien in den Bibliothekskatalog (genannt Katalogisierung) und das Zuordnen der Medien zu den einzelnen Themengebieten (Systematisierung). Du übernimmst auch die mit dem Verleih verbundenen Arbeiten, z. B. stellst du Benutzerkarten aus und berätst die Bibliotheksbenutzerinnen und -benutzer unter anderem bei der Suche nach den passenden Medien im Bestand. Daneben nimmst du verwaltungstechnische Aufgaben wahr und bist an der Vorbereitung und Durchführungen von Ausstellungen und Veranstaltungen beteiligt.

Deine Ausbildung wird in der hochschuleigenen Bibliothek erfolgen. Jedoch erhältst du auch die Möglichkeit durch zwei Praktika in externen Fachrichtungen (Archiv, Bildagentur, etc.) zusätzliche Erfahrungen zu sammeln.

Die Hochschulbibliothek ist eine öffentlich zugängliche, wissenschaftliche Einrichtung, welche derzeit 151.000 gedruckte und ca. 61.000 elektronische Medien umfasst. Sie ist jedoch nicht nur Lieferant für Informationen bzgl. Medien, sondern gilt als Lernort und Partnerin für Studium, Lehre und Forschung.


 

Berufsschule

Während deiner Ausbildung arbeitest du nicht nur in der Hochschulbibliothek der HSD, sondern besuchst auch die Berufsschule. Es wird daher von einer dualen Ausbildung gesprochen.  Unsere FaMIs besuchen das Berufskolleg Bachstraße in Düsseldorf. Aktuell findet der Berufsschulunterricht zweimal wöchentlich statt. In der Berufsschule stehen u.a. folgende Inhalte auf dem Lernplan:

  • Aneignen von Medienkompetenz
  • Beschaffen von Medien und Informationen
  • Erfassen und Erschließen von Medien und Informationen
  • Informieren, Anleiten, Beratung und Betreuung von Kunden/Nutzern
  • Bearbeiten der Bestände
  • Recherchieren, Aufbereiten und Bereitstellen von Informationen und Medien
  • Anwenden von Marketingstrategien und Marketinginstrumenten


 

Prüfungen

Die Zwischenprüfung findet in der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres statt. Die Abschlussprüfung, am Ende der Ausbildungszeit, besteht aus einen schriftlichen Teil und einem praktischen/mündlichen Teil.

Die Prüfungen werden von der Bezirksregierung Köln abgenommen. Unter folgendem Link findest du auch noch einige Informationen rund um die FaMI-Ausbildung: http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/leistungen/abteilung04/48/berufsausbildungsgaenge/fachangestellter/


 

Unser Auswahlverfahren

Du kannst uns deine Bewerbung bis zum Ende der Bewerbungsfrist zukommen lassen.

Nach Ablauf unserer Bewerbungsfrist, schauen wir uns alle Bewerbungen an und entscheiden, wen wir zu einem Eignungstest einladen.

Der Eignungstest findet in den Räumlichkeiten der HSD statt und du hast dabei Gelegenheit, dir einen ersten persönlichen Eindruck zu verschaffen, die Ausbilder/innen kennenzulernen und dich mit unseren Azubis auszutauschen.

Im zweiten Schritt des Auswahlverfahrens laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein und zeigen dir unsere Hochschulbibliothek.

​Das sagen unsere Azubis…

„Der Beruf Fachangestellte für Medien und Informationsdienste (FaMI) wird dir viel Abwechslung bieten, da du in verschiedenen Abteilungen arbeiten wirst. In deiner Ausbildungszeit an der Hochschule Düsseldorf wirst du u.a. im Benutzerservice arbeiten. Hier wird es nie langweilig, da du viel Kontakt zu den unterschiedlichsten Menschen hast. Dies wird bei der Ausleihe und Rückgabe von Medien, an der Servicetheke und beim Einstellen der Medien in den Bestand  der Fall sein. Zudem wirst du auch im Büro zusammen mit deinen Kolleginnen und Kollegen Aufgaben meistern, z. B. Medien beschaffen, einarbeiten und pflegen. Als ein ganz besonderes Erlebnis empfinde ich die Vorbereitungen und Durchführungen von Ausstellungen und Veranstaltungen.Wenn es dir also ähnlich geht wie mir und du dir vorstellen kannst Bibliotheksbenutzer zu beraten, organisatorische und verwaltungstechnische Aufgaben zu überneh¬men und zudem noch etwas Ordnungssinn und Spaß am Umgang mit Medien hast, bist du in diesem Ausbildungsberuf an der Hochschule Düsseldorf gut aufgehoben.“

Eileen (Auszubildende zur FaMI)