Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Weiterbildungsseminare
„Der Herkunft begegnen…“ – Macht- und Habitussensibilität als Grundlage von Beratung und Empowerment Anleitung für eine andere Kommunikation auf Augenhöhe Burnout-Prävention im Arbeitsleben: Belastung Klärung, Lebensqualität Cisco-Kurse Das Freizügigkeitsrecht der Unionsbürger und ihrer Familienangehörigen Der geduldete Aufenthalt Der Zugang von Flüchtlingen zu Sozialleistungen Einführung in die systemisch-lösungsorientierte Beratung Familienaufstellung Führung für Frauen: “Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen“ Grundlagen des Arbeitsrechts Grundlagen und Vertiefung des Ausländer- und Asylrechts Hamsterrad Management Inklusion von Menschen mit Behinderung & Soziale Arbeit Kinder psychisch erkrankter Eltern und die Auswirkungen auf den Erziehungs- und Lebensalltag männlich – migrantisch – jung: ein Fall für die Soziale Arbeit? Rassismuskritische, migrations- und gendersensible Perspektiven in der Arbeit mit Jungen und jungen Männern Psych. Störungen am Arbeitsplatz Rechtliche Grundlagen in der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Ausländer*innen (UMA) Richtig beraten nach der Berufsphase - „Senior Coach“ werden Schwierige Situationen in der Beratung Systemische Krisenintervention bei eskalierenden Konflikten in Familien Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen Virtual Studio Workshops Wo Spannungen herrschen, kann neues entstehen - zum Konstruktiven Umgang mit Blockaden, Abwehr und Konflikten in beraterischen Arbeitsfeldern Zwischen Jugendhilfe und aktiver Arbeitsförderung – die neue Förderung schwer zu erreichender junger Menschen

Aktuelles

HSD > Aktuelles > HSD erhält 3 Millionen Euro Spende
HSD / Spende, Neubau
10.10.2016

HSD erhält 3 Millionen Euro Spende für das neue Seminarzentrum

Dr. Paul-Otto Faßbender Stiftung für Bildung und Wissenschaft fördert Seminarzentrum der Hochschule Düsseldorf mit 3 Millionen Euro


Erfreuliche Neuigkeiten gibt es in diesen Tagen an der Hochschule Düsseldorf: Die Dr. Paul-Otto Faßbender Stiftung für Bildung und Wissenschaft in Düsseldorf unterstützt die Hochschule im Bereich der Forschung und Lehre mit drei Millionen Euro aus dem Stiftungsvermögen. Konkret wird die Spende zur Realisierung des geplanten Seminarzentrums verwendet. 

„Die Unterstützung von Forschung und Lehre an Hochschulen und deren Forschungseinrichtungen liegt mir sehr am Herzen. Die Förderung der Teilhabe junger Erwachsener an Bildungsveranstaltungen sehe ich als meine gesellschaftliche Verantwortung als Unternehmer“, erläutert Dr. Dr. h.c. Paul-Otto Faßbender.
 
Die Anzahl der Studierenden an der HSD ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Im aktuellen Wintersemester sind an der HSD über 10.000 Studierende eingeschrieben. Da die Planungen des neuen Hochschulcampus auf Basis der Prognosen von 2008 erfolgt und die Studierendenzahlen in der Zwischenzeit rasant angestiegen sind, musste die Hochschule bereits in der Vergangenheit auf campusnah gelegene Anmietungen ausweichen.

Nun hat die HSD die einmalige Chance, durch den Bau der studentischen Wohnraumanlage des Studierendenwerkes Düsseldorf auf dem unmittelbar an den Campus Derendorf angrenzenden Gelände ein Seminarzentrum zu realisieren. In einer gemeinsamen Aktion der Stadt und dem Studierendenwerk Düsseldorf ist es der Hochschule gelungen, das Seminarzentrum mit rund zehn flexibel nutzbaren Hörsälen und Seminarräumen in das geplante Studierendenwohnheim zu integrieren. Hierdurch werden rund 500 zusätzliche und dringend benötigte Plätze entstehen.
„Mit dieser für uns großartigen Förderung trägt die Dr. Paul-Otto Faßbender Stiftung für Bildung und Wissenschaft wesentlich dazu bei, unseren Studierenden einen optimalen, geregelten und qualitativ hochwertigen Studienbetrieb zu ermöglichen“, freut sich die Präsidentin der HSD, Prof. Dr. Brigitte Grass, über das besondere Engagement der Düsseldorfer Stiftung.
 
"Über die Webcam auf dem Dach des ARAG Towers lässt sich der Baufortschritt für das neue Seminarzentrum direkt online verfolgen: Link zur Webcam “, fügt Dr. Dr. h.c. Faßbender hinzu.

Portraitfoto von Dr. Dr. h.c. Faßbender
Dr. Dr. h.c. Faßbender