Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

​​​​​

Netzwerktreffen mit Stipendiaten und Förderern am 6.6.2018
 
Rund 60 Stipendiatinnen und Stipendiaten des Deutschlandstipendiums und 10 Förderer folgten der Einladung der Stabstelle für Stipendien und Alumni-Management zum Netzwerktreffen am Campus der Hochschule Düsseldorf. 

Nach einer Begrüßung durch den Vizepräsident Prof. Dr. Horst Peters folgten eine Besichtigung des Campus und Führungen durch ausgewählte Einrichtungen. Nicht nur für die Förderer, sondern auch für die Studierenden gab es faszinierende Einblicke in die Hochspannungstechnik (Herr Bartscher), in die Akustik-Labore (ISAVE, Prof. Dr. Becker-Schweitzer mit Doktoranden) und in die Bibliothek mit ihrem baulichen und geschichtlichen Hintergrund (Frau Reher). Alle Referenten haben ihren Bereich mit viel Sachverstand und Verve präsentiert.

Im zweiten großen Programmpunkt dieses Treffens präsentierten fünf Studierende in launig und flott vorgetragenen Kurzreferaten ihre Erfahrungen und Eindrücke aus Studium, Abschlussarbeiten und Praxis- sowie Auslandssemester.  Herzlichen Dank an die Vortragenden Günther Aschmann, Kai Detlefsen, Steffi Jezek, Lisa Scherf und Annika Sparrer.
Gelegenheit zum Netzwerken und zum Austausch gab es bei Finger Food, kühlen Getränken und sommerlichen Temperaturen im Außenbereich der HSD.

Die Stabstelle organisiert im Rahmen des ideellen Stipendienprogramms pro Semester mehrere Veranstaltungen für ihre Stipendiatinnen und Stipendiaten. Nächste Termine: 11.07.2017, 16.00-18.00 Uhr Besuch bei der Messe Düsseldorf und 12.07.2018, 08:30-13.00 Uhr ein Workshop zum Präsentationstraining mit Videoaufzeichnung. Einladungen mit Anmeldelink folgen per E-Mail.​