Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

​Aller Anfang ist Schwer: Studierende beim Bewerbungstraining

Der Einstieg in den Job nach dem Studium ist manchmal gar nicht so leicht, wie man sich ihn erhofft. Eine Bewerbung schreiben, Vorstellungsgespräch, Einstellung, die Reihenfolge ist wohl mehr Wunschdenken als Realität. Meist scheitert es schon an der Bewerbung.

Wie das richtig geht, das konnten die Studierenden am vergangenen Mittwoch beim Bewerbungstraining in Kooperation mit MLP lernen. Doch nicht nur, wie man sich Bewirbt, stand auf der Agenda, auch Themen wie Networking oder, auch wenn man in Deutschland ungern über Geld spricht, Gehaltsverhandlungen.

Auch das Netzwerken wird heutzutage immer wichtiger, man kennt jemanden, der einen kennt, usw. Ehe man sich versieht, eröffnet sich eine Chance, die das Leben verändern kann. Wie man Netzwerken muss, das ist oftmals schwierig. Auch Gehaltsverhandlungen sind ein Thema, für das man viel Fingerspitzengefühl braucht.

Mit den Tipps vom Profi jedoch, konnten die Studierenden alle Aufgaben und Tests meistern und stehen nun in den Startlöchern für die nächste Bewerbung und das nächste Vorstellungsgespräch.