Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Weiterbildungsseminare
„Der Herkunft begegnen…“ – Macht- und Habitussensibilität als Grundlage von Beratung und Empowerment Anleitung für eine andere Kommunikation auf Augenhöhe Burnout-Prävention im Arbeitsleben: Belastung Klärung, Lebensqualität Cisco-Kurse Das Freizügigkeitsrecht der Unionsbürger und ihrer Familienangehörigen Der geduldete Aufenthalt Der Zugang von Flüchtlingen zu Sozialleistungen Einführung in die systemisch-lösungsorientierte Beratung Familienaufstellung Führung für Frauen: “Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen“ Grundlagen des Arbeitsrechts Grundlagen und Vertiefung des Ausländer- und Asylrechts Hamsterrad Management Inklusion von Menschen mit Behinderung & Soziale Arbeit Kinder psychisch erkrankter Eltern und die Auswirkungen auf den Erziehungs- und Lebensalltag männlich – migrantisch – jung: ein Fall für die Soziale Arbeit? Rassismuskritische, migrations- und gendersensible Perspektiven in der Arbeit mit Jungen und jungen Männern Psych. Störungen am Arbeitsplatz Rechtliche Grundlagen in der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Ausländer*innen (UMA) Richtig beraten nach der Berufsphase - „Senior Coach“ werden Schwierige Situationen in der Beratung Systemische Krisenintervention bei eskalierenden Konflikten in Familien Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen Virtual Studio Workshops Wo Spannungen herrschen, kann neues entstehen - zum Konstruktiven Umgang mit Blockaden, Abwehr und Konflikten in beraterischen Arbeitsfeldern Zwischen Jugendhilfe und aktiver Arbeitsförderung – die neue Förderung schwer zu erreichender junger Menschen

Jede/r Mitarbeiter/in kann sich seine Visitenkarten erstellen lassen.

 

Maschinenlesbarkeit

Titel und Name stehen immer in Arial bold geschrieben und können somit durch Texterkennungsprogramme gescannt werden.

 

Schriftgrößen

Arial Bold/Regular 8/9,6 pt

Auf der Rückseite ergeben sich folgende inhaltliche Gruppierungen, die durch Leerzeilen getrennt sind:

  • PERSON
  • Titel
  • Name
  • ggf. Fachbereich
  • Funktion - ggf. auf englisch in Arial Regular
  • ORT
  • Straße, Hausnummer, Gebäude, Raum
  • PLZ, Ort
  • KONTAKT
  • Telefon (T)
  • ggf. Mobil (M)
  • ggf. Fax (F)
  • E-Mail-Adresse
  • Website

 

Schreibweisen

Eine Telefonnummer wird mit dem Initial T abgekürzt, dahinter steht ein Leerzeichen, dann die Ländervorwahl +49, Leerzeichen, Ortsvorwahl mit der Null in Klammern (0)211, ohne Leerzeichen gefolgt von einem Schrägstrich, gefolgt von der Telefonnummer, diese ist von hintern per Leerzeichen in Zweiergruppen abzutrennen. Ggf. bleibt als erste Gruppe eine Dreiergruppe übrig. Durchwahlen können mit Bindestrich ohne Leerzeichen angehängt werden.

 

Vorgehensweise bei viel Text oder langen Namen

Kommt hier ein besonders langer Name vor kann eine kleinere Schriftgröße verwendet werden.

Wenn bei der Person besonders viele Informationen benötigt werden, kann z.B. bei den Kontaktinformationen Platz gespart werden: Telefonnummer und Mobilnummer können in einer Zeile stehen und mit Komma und Leerzeichen voneinander getrennt werden.

 

Format

85 × 55 mm, Querformat

 

Druck

Offset-Druck
1 Pantone + schwarz​