Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Weiterbildungsseminare
„Der Herkunft begegnen…“ – Macht- und Habitussensibilität als Grundlage von Beratung und Empowerment Anleitung für eine andere Kommunikation auf Augenhöhe Burnout-Prävention im Arbeitsleben: Belastung Klärung, Lebensqualität Cisco-Kurse Das Freizügigkeitsrecht der Unionsbürger und ihrer Familienangehörigen Der geduldete Aufenthalt Der Zugang von Flüchtlingen zu Sozialleistungen Einführung in die systemisch-lösungsorientierte Beratung Familienaufstellung Führung für Frauen: “Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen“ Grundlagen des Arbeitsrechts Grundlagen und Vertiefung des Ausländer- und Asylrechts Hamsterrad Management Inklusion von Menschen mit Behinderung & Soziale Arbeit Kinder psychisch erkrankter Eltern und die Auswirkungen auf den Erziehungs- und Lebensalltag männlich – migrantisch – jung: ein Fall für die Soziale Arbeit? Rassismuskritische, migrations- und gendersensible Perspektiven in der Arbeit mit Jungen und jungen Männern Psych. Störungen am Arbeitsplatz Rechtliche Grundlagen in der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Ausländer*innen (UMA) Richtig beraten nach der Berufsphase - „Senior Coach“ werden Schwierige Situationen in der Beratung Systemische Krisenintervention bei eskalierenden Konflikten in Familien Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen Virtual Studio Workshops Wo Spannungen herrschen, kann neues entstehen - zum Konstruktiven Umgang mit Blockaden, Abwehr und Konflikten in beraterischen Arbeitsfeldern Zwischen Jugendhilfe und aktiver Arbeitsförderung – die neue Förderung schwer zu erreichender junger Menschen

Aktuelles

HSD > Personen > Loretta Salvagno > Hochschulstandort­entwicklungsplan­ (HSEP 2030)
HSD / Vizepräsidentin
05.03.2018

Status zum Hochschulstandort­entwicklungsplan 2030

Im Oktober 2017 wurde über die Auftaktsitzung zum Hochschulstandortentwicklungsplan 2030 (HSEP) berichtet.

In der Zwischenzeit ging die Arbeit im Projektteam sowie die Zusammenarbeit mit der Hochschulverwaltung und den Fachbereichen der HSD weiter. Im laufenden Prozess entstanden darüber hinaus in Abstimmung mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft (MKW) drei so genannte Raumprogramme für folgende Anmietungen:

  • Seminarzentrum
  • Forum Derendorf
  • Technikum (Hansaallee)

In diesen Berichten wird die Notwendigkeit der Anmietungen vor dem Hintergrund des im HSEP 2030 dokumentierten Flächenmehrbedarfs explizit erläutert.

Der vorläufige Bericht HSEP 2030 (Entwurfsversion) sowie die drei Raumprogramme sind dem MKW am 26.02.2018 übermittelt worden. Das MKW wird versuchen, die Mieten und die Bewirtschaftungsausgaben für die Anmietungen Seminarzentrums und Forum Derendorf (inkl. der geplanten Anmietung Rather Str. 25) beim Finanzministerium geltend zu machen.

Nach Abschluss der Planungen des HEP 2021 und der Planungen zur Einrichtung eines Zentrums für Digitalisierung Düsseldorf (ZDD) soll eine finale Überarbeitung des HSEP 2030 erfolgen. Zudem wird in der nächsten – voraussichtlich finalen - Version noch die weitere Rückmeldung vom Ministerium einfließen.

.