Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Aktuelles

HSD > Personen > Loretta Salvagno > Drittmittel erneut gestiegen
HSD / Vizepräsidentin
13.06.2018

Drittmittel erneut gestiegen

Nach dem Ergebnis des Jahresabschlusses 2017 sind die Dritt- und Forschungsmittel der HSD erfreulicherweise erneut gestiegen. Mit 6.751.770,56 € ist im Vergleich zum Vorjahr (5.753.887 €) ein Anstieg von ca. 17% zu verzeichnen.
Nähere Einzelheiten werden im Drittmittelreport 2017 dargestellt, der voraussichtlich im September erscheint.
Die Hochschulleitung dankt allen Professor*innen, die mit ihrem Engagement das Ergebnis beeinflusst haben sowie der Stabstelle Forschung und Transfer und dem Team Drittmittel für die tatkräftige Unterstützung.

 

 

 Mehr zur Drittmittelentwicklung der vergangenen Jahre finden Sie im Intranet (hier).