Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Aktuelles

HSD > Personen > Loretta Salvagno > Seminar­zentrum Baufortschritt
HSD / Neubau, Vizepräsidentin
28.08.2018

Seminarzentrum Baufortschritt

​2018-08-28 Mietvertragsunterzeichnung

Nun ist es endlich offiziell: Loretta Salvagno, Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung, und Frank Zehetner, Geschäftsführer des Studierendenwerks unterzeichnen den Mietvertrag des Seminarzentrums. Jetzt kann der laufende Betrieb zum Anfang des Wintersemesters 2018/2019 planmäßig beginnen.

„Ich freue mich, dass in einer Rekordzeit von knapp drei Jahren von der Projektidee über Abstimmungen mit der Stadt, Baugenehmigung, Bau und Einrichtung des Gebäudes mit dem Studierendenwerk realisiert wurde.“ sagt Loretta Salvagno und  weist darauf hin, dass neben den 10 Seminarräumen mit 450 Plätzen auch weitere 60 Arbeitsplätze für freies Lernen und Arbeiten entstehen werden.

Der Dank des Präsidiums gilt Frank Zehetner, der im Oktober 2015 die Projektidee sofort aufgegriffen hat. Nur so konnte dieses auch für das Studierendenwerk nicht alltägliche Projekt realisiert werden.

Frank Zehetner freut sich, "dass ein solch ungewöhnliches und für die Studierenden der Hochschule Düsseldorf so wichtiges Projekt in großartiger gemeinsamer partnerschaftlicher Vorgehensweise realisiert werden konnte."

Mit Hans-Walter Pfeiffer hat ein erfahrener Bau- und Projektleiter des Studierendenwerks, den Bau begleitet. Natürlich gab es in dieser Zeit auch Stolpersteine, die Hans-Walter Pfeiffer mit seinem Motto: „Wer bauen will muss fröhlich sein“, immer wieder souverän aus dem Weg räumte.

Auch jetzt wird es nochmal eng, denn der Countdown zum Start des Studienbetriebes am 17.09.2018 läuft. Die Ausstattungen sind zum großen Teil geliefert, die Medientechnik wird installiert, Whiteboards und Co. werden in Kürze montiert.


2018-08-28 Übergabe

Nachdem am 03.08. eine vorläufige Übergabe stattfand, erfolgte nun auch die offizielle Übergabe des Gebäudes 9 (Seminarzentrum). Dazu trafen sich der Bauleiter Herr Pfeiffer (Studierendenwerk Düsseldorf), der Teamleiter Technisches Gebäudemanagement Herr Hartenstein (HSD) sowie Herr Poggemann (intecplan) und führten eine abschließende Begehung des Zentrums durch.

Räume

Mit dem Seminarzentrum stehen auf 3 Etagen insgesamt 10 weitere Seminarräume sowie Möglichkeiten zum "Freien Lernen" zur Verfügung.

Im EG ist ein Seminarraum mit 60 und ein Seminarraum mit 68 Sitzplätzen (plus jeweils ein Platz für den/die Lehrende) sowie 30 Plätze zum Freien Lernen vorhanden.

Das 1. und 2. OG sind identisch aufgebaut und bieten je 4 Räume: 1x 40 Plätze, 1x 68 Plätze, 2x 31 Plätze (plus jeweils ein Platz für den/die Lehrende). Hinzu kommen noch 12 Plätze im Bereich des Freien Lernens.

Nutzung

Freie Nutzung durch die Fachbereiche:

Mo - Fr: 7.30 bis 17.45 Uhr
Belegungsabstimmung über FB W und SK
dekanatsassistenz.soz-kult@hs-duesseldorf.de
dekanat.wirtschaftswissenschaften@hs-duesseldorf.de

Zentrale Raumvergabe:

Mo - Fr: ab 17.45 Uhr
Sa/So:
Anmeldung über D4/Frau Geesdorf

Ausstattung

Jeder Raum ist mit Medientechnik, Whiteboards, Korkleisten, einem Flippchart und einer Pinnwand ausgestattet, die sowohl für Lehrende als auch Studierende einen Mehrwert in Vorlesungen und Seminaren im Hinblick auf die Moderation bieten sollen.

In den Flurbereichen finden Studierende Lern- und Arbeitsmöglichkeiten im Bereich des "Freien Lernens". Hier stehen Tische und Stühle sowie Schallschutztrennwände, die Möglichkeiten zu ungestörterem Arbeiten bieten, bereit. Ebenso finden Studierende hier auch Whiteboards und Korkleisten für ein interaktives Lernen.

Eine Besonderheit mit Neuheitscharakter sind die geschlechtsneutralen Toiletten (Unisex), die erstmals in einem Gebäude der HSD umgesetzt werden. Diese Realisierung unterstreicht die Vision und Bemühungen der HSD einer gleichberechtigten Teilhabe am Gestaltungsprozess von Gesellschaft sowie einer allgemeinen Chancengleichheit. 

Was leider nicht wie geplant umgesetzt werden konnte, ist die Lieferung der richtigen Tische. Daher gibt es bis zum 24.10.2018 die aktuelle Übergangslösung.
Am 23.10.2018 ist die Lieferung der richtigen Tische geplant.
In dieser Woche werden dann auch die Korkleisten in den Seminarräumen montiert.

2018-02-27./28. Besichtigung durch Studierendenwerk

Am 27. und 28.02. fanden Besichtigungen des Seminarzentrums statt. Am 28.02. führte Herr Hans Walter Pfeiffer vom Studierendenwerk Düsseldorf eine Delegation der Hochschule durch das Seminarzentrum. Es konnte festgestellt werden, dass alle Bauarbeiten voll im Plan sind und einer Übergabe der Gebäude an der HSD im Juni nichts entgegensteht. Die Schlüsseldübergabe ist am 27.06.2018 geplant.

Derzeit ist die Aufnhame des Studienbetriebes zum Wintersemester 2018/19 in den insgesamt zehn Seminarräumen nicht gefährdet. Auch der Mietvertrag zwischen Studierendenwerk und HSD wird in Kürze unterschrieben.


Darüber hinaus plant das Studierendenwerk die Eröffnung des Studierendenwohnheims, welches direkt neben dem Seminarzentrum entsteht, zum 01.10. Auch hier konnte bei  der Besichtigung des Seminarzentrums ein Blick in das neue Wohnheim geworfen werden. Der Bau läuft planmäßig. Das Studentenwerk Düsseldorf ist zuversichtlich, dass die ersten 170 der insgesamt 225 Wohnheimplätze bereits zum 02.10. dieses Jahres bezogen werden können.


​​​​​​​​​​​​​​​2018-01-22 Weiter geht's am Bau.

Der Bau am Seminarzentrum schreitet weiter fort und links daneben ist nun auch das Gebäude für das Studierendenwohnheim erkennbar. 


​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​2017-11-22 Hoch hinaus. Die 3. Etage steht.

Mittlerweile wurde fleißg am Rohbau weitergearbeitet. Es steht bereits das 3. Stockwerk. Der Einbau der Fenster steht kurz bevor und es sind Treppenhäuser vorhanden, so dass eine Fotodokumentatin von der Innenansicht möglich ist. Einblicke und Ausblicke finden Sie in der Slide Show.


​​2017-10-27 Erste Fotos Rohbau

Es geht zügig voran mit den Baustellenarbeiten für das Seminarzentrum und das Studierendenwohnheim. Mittlerweile stehen Teile des Erdgeschosses und der 1. Etage. Bis zur Grundsteinlegung am 08.11.2017 werden voraussichtlich die ersten Fenster und Türen eingebaut sein.


2017-09-07Fotos vom Aushub der Baugrube


2017-08-06 Bauarbeiten beginnen

Endlich geht es los. Anfang August sind die ersten Bagger auf der Baustelle angekommen.
Walter Pfeiffer vom Studierendenwerk Düsseldorf informierte die Vizepräsidentin, Frau Loretta Salvagno, auf der Baustelle über die nächsten Schritte und die Terminplanungen (Foto rechts).
Derzeit werden die sogenannten Spundwände gesetzt. In den nächsten Wochen soll dann der Aushub der Baugrube folgen. Wenn alles nach Plan läuft, wird noch in diesem Jahr der Rohbau stehen.
Die Fertigstellung ist für den Sommer 2018 geplant, so dass nach derzeitigem Stand zum Wintersemester 2018/19 der Studienbetrieb im neuen Seminarzentrum aufgenommen werden kann.


2017-03-27 Baugenehmigung liegt vor

Nachdem bereits am 21. November 2016 von Loretta Salvagno, Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung der Hochschule Düsseldorf, und Frank Zehetner, Geschäftsführer des Studierendenwerks Düsseldorf, eine Kooperationsvereinbarung zum Bau eines Seminarzentrums unterzeichnet wurde, liegt nun auch die Baugenehmigung vor.
Zum WS 2018 wird das Studierendenwerk ein Seminargebäude fertig stellen, in dem vier Hörsäle mit 70 Plätzen und sechs Seminarräume mit 35-40 Plätzen entstehen.
Auf dem Gelände wird auch ein Studierendenwohnheim mit 250 Wohnplätzen errichtet. Auch hier sollen die ersten Wohnungen 2018 bezugsfertig sein.

 

 

 

 

 

 

 

2017-03-27 Verwaltungsrat stimmt zu

Am 27.03.2017 war ein weiterer Grund zum Feiern: Der Geschäftsführer des Verwaltungsrates, Frank Zehetner, gab bekannt, dass die Baugenehmigung für die Errichtung des Studierendenwohnheimes und des Seminarzentrums der HSD vorliegt. Der Verwaltungsrat stimmte daher der Finanzierung der Projekte zu. 

 

2016-11-21 Kooperationsvertrag unterzeichnet

Nachdem am 21.11.2016 die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zum Bau eines Seminarzentrums vorangegangen ist, folgen nun die nächsten Schritte (Foto rechts). 

 

 

 

 

  

 

2016-10-10 HSD erhält 3 Millionen Euro Spende für das neue Seminarzentrum

Die Dr. Paul-Otto Faßbender Stiftung für Bildung und Wissenschaft fördert das Seminarzentrum der Hochschule Düsseldorf mit 3 Millionen Euro (Foto rechts).
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015-12-17 Stadt genehmigt Seminarzentrum​

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hr. Pfeiffer und Fr. Salvagno
Hr. Pfeiffer und Fr. Salvagno auf der Baustelle

  

 

 

 

Vertragsunterzeichnung Fr. Salvagno und Hr. Zehetner
Vertragsunterzeichnung Fr. Salvagno und Hr. Zehetner
Portraitfoto von Dr. Dr. h.c. Faßbender
Dr. Dr. h.c. Faßbender