Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

​​​​Einschreibeverfahren für Studierende an der Hochschule Düsseldorf


Um offiziell Studierender der Hochschule Düsseldorf zu werden, müssen Sie sich immatrikulieren bzw. einschreiben. Das heißt, Sie müssen den Studienplatz, für den Sie zugelassen wurden, offiziell annehmen, sonst kann er verfallen und wird an einen anderen Bewerber vergeben. Mit dem Zulassungsbescheid bzw. mit den Einschreibungs- unterlagen erhalten Sie Informationen zum Immatrikulationstermin und einzureichenden Unterlagen. Es wird Ihnen eine Frist gesetzt, bis wann Sie sich eingeschrieben haben sollten. Diese Frist wird nicht verlängert!

Die Immatrikulationsunterlagen können Sie entweder persönlich vorbei bringen, oder
Sie können eine Vollmacht für eine Bekannte oder einen Bekannten ausstellen, der die Unterlagen
an Ihrer Stelle abgibt.
 
Sie können die Unterlagen auch per Post schicken, jedoch müssen diese rechtzeitig Im Studienbüro eingegangen sein. Hier gilt der Posteingang und nicht der Poststempel.

Hochschule Düsseldorf                                                                                                                            Münsterstraße 156                                                                                                                                  40476 Düsseldorf
 

​Sollte das Praktikums- oder das Deutschzeugnis noch nicht bei der Bewerbung eingereicht worden sein, dann muss dies nun bei der Immatrikulation geschehen in Übersetzung und in amtlich beglaubigter Kopie. Nach erfolgter Einschreibung erhalten Sie den Studierendenausweis  und das Semesterticket.

Angaben zu Ansprechpartner und Öffnungszeiten finden hier:

Studi​enbüros​