Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Stu­di­en­wahl­work­shop

​​​Studienwahlworkshop​​​​​​​​​​​​​​​


Sind Sie sich noch unsicher, wie es nach der Schule für Sie weitergehen soll? Sie fragen sich, ob ein Studium das Richtige für Sie ist und wenn ja, was Sie studieren sollen?


Mit einem Studienwahlworkshop bringen wir Sie Ihrer Entscheidung ein Stück näher, indem wir uns gemeinsam in einer Gruppe von maximal 16 Interessierten mit dem Thema Studienorientierung befassen. Wir beschäftigen uns zum Beispiel mit folgenden Fragen: Wofür interessiere ich mich? Was kann ich besonders gut? Welche meiner Interessen und Kompetenzen möchte ich in Studium oder Beruf einbringen? Wie finde ich heraus, was mir in Studium und Beruf besonders wichtig ist?
Wir beleuchten die Zugangsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren für einen Studienplatz und es bleibt Zeit für Ihre Fragen. 


Der nächster termin wird auf dieser Seite bekannt gegeben.

Wenn Sie sich anmelden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an: 

katrin.ullmann@hs-duesseldorf.de mit folgenden Informationen:  

  • Vor- und Zuname
  • Alter
  • E-Mail-Adresse
  • Handynummer (optional)
  • Themenwünsche (optional)​​

Bitte beachten Sie, dass Minderjährige eine formlose Einverständniserklärung einer/s Erziehungsberechtigten vorweisen müssen.

 
Der Workshop kann nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von sechs TeilnehmerInnen stattfinden kann. 
Im Studienwahlworkshop wird das Studienangebot der HSD nur am Rande vorgestellt und detaillierte Fragen zu einzelnen Studiengängen können in diesem Rahmen leider nicht beantwortet werden. Nutzen Sie dafür gerne unsere Sprechstunde oder besuchen Sie uns z. B. auf einer Bildungsmesse. 

 

 


Machen Sie sich einen Eindruck von unseren Studienwahlworkshops über unsere

Rückblick​e


Der Workshop vom 06.02.2018 lebte von einer aufgeschlossenen Gruppe aus 15 Teilnehmerinnen und -Teilnehmern, die sich produktiv mit dem Thema Studienwahl auseinandersetzten. Im Workshop kamen Ressourcenkarten und eine lebendige Landkarte zum Kennenlernen, die Lebenskarte und die VIP-Karte als Gruppenarbeit sowie Studienwahl-Charts zur Anwendung – erprobte und beliebte Methoden, um die Studienwahl zu konkretisieren. Begleitet von spannenden Diskussionen innerhalb der Gruppe konnten so alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihrem individuell passenden Studienfach näherkommen.

 


Beim Workshop vom 3.3.2017 fanden sich 9 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, um sich mit ihrer Studienwahl auseinander zu setzen. Nach einem gemeinsamen Einstieg in das Thema und einer Einschätzung jedes einzelnen, wo sie im Prozess der Studienwahl stehen, arbeiteten alle an ihren Profilen. Auf der Spur nach den eigenen Interessen, Kompetenzen und Entwicklungsmöglichkeiten berieten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch gegenseitig und gaben sich Feedback.

Im Fokus dieses Workshops stand die Schwierigkeit zu erkennen, was ‚tatsächlich‘ die eigenen Kompetenzen sind und welche dieser Fähigkeiten ‚gut genug‘ für eine Studienwahl sind. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die zwischen zwei Interessensfeldern standen, diskutierten, ob sie sich für ein Gebiet entscheiden müssten oder, ob sich die verschiedenen Interessen sogar miteinander verbinden ließen.

Die Gruppe hat sich gegenseitig sehr gut unterstützt, verschiedene Lösungsstrategien entwickelt und sich vor allem stets anerkennendes Feedback gegeben. Trotz eines Altersunterschieds von bis zu 7 Jahren bestärkten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegenseitig, gaben persönliche Erfahrungen weiter und drückten sich ihre Wertschätzung aus. So macht der Workshop Spaß!

 

 

Beim Workshop am 01.02.2016 konnten sich zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Hilfe von theoretischem Hintergrundwissen, praktischen Übungen und inhaltlichen Inputs in Einzel- und Gruppenarbeiten intensiv mit ihrer Studienwahl befassen.

Eine Aufgabe bestand beispielsweise darin, eine Lebenskarte zu erstellen, von deren Mitte aus (dem Wohnhaus) alle Orte abgehen, die im eignen Leben eine besondere Rolle spielen oder spielten. Diese Übung hilft den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, sich selbst besser kennenzulernen und die eigenen Kompetenzen und Interessen zu verdeutlichen.

Mit dem Workshop sind alle ihrem Ziel, das für sie passende Studienfach zu finden, näher gekommen.


 


 






 

​​Das Wichtigste in Kürze:

  • Der Termin für den nächsten Workshop wird noch bekannt gegeben.
  • Anmeldung erforderlich unter katrin.ullmann@hs-duesseldorf.de
  • Fragestellungen: Was kann ich besonders gut? Welche meiner Interessen und Kompetenzen möchte ich in Studium oder Beruf einbringen?
  • Das Studienangebot der HSD wird nur am Rande vorgestellt
  • Melden Sie sich zu unserem Newsletter​ an, und Sie erhalten immer aktuelle Informationen zu Veranstaltungen zur Studienorientierung. ​

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Alle Veranstaltungen von A – Z​

​​