Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

News

HSD > Aktuelles > Fußball bewegt: Potenziale – Probleme – Perspektiven
HSD / Veranstaltungshinweis
22/03/2024

Fußball bewegt: Potenziale – Probleme – Perspektiven

​„Fußball bewegt: Potenziale – Probleme - Perspektiven” – unter diesem Motto wird sich das Audimax der HSD ab Mitte April mittwochsabends in eine Fußballarena verwandeln. Hier werden dann in einer öffentlichen Vortragsreihe verschiedene Aspekte des Fußballs mit fundierten Beiträgen und prominenten Akteur*innen beleuchtet.


Die Themen umfassen dabei Potenziale des Frauenfußballs, Fankultur und Hooliganismus, soziale Aspekt der Fußballkultur, aber auch Sicherheitsaspekte im Umfeld der Spiele, Fragen der ökologischen Nachhaltigkeit von Sportgroßveranstaltungen oder die Nutzung künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens in Trainingsprozessen.  
 
Den Auftakt macht die Veranstaltung am 10. April. Sie widmet sich dem Thema „Phänomen Fußball“. Moderiert von Sportkommentator Oliver Bendt werden in einer Podiumsdiskussion Peter Frymuth, Vizepräsident des DFB, Alex Jobst (Vorstandsvorsitzender Fortuna Düsseldorf) sowie ein Mitglied der organisierten Fan-Szene sprechen.
 
10. April 2024, 18.00 Uhr
Audimax der Hochschule Düsseldorf, Gebäude 4 (Erdgeschoss)
Münsterstraße 156, 40476 Düsseldorf
 
Im Anschluss gibt es ein Get-Together mit Getränken und kleinem Imbiss.
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter hs-duesseldorf.de/euro24.

​​