Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Aktuelles

HSD > Forschung & Transfer > PatentScouts Rhein: "Erfolgs­faktoren für die Antrags­stellung"
HSD / Forschung, Veranstaltungshinweis, PatentScouts
27.04.2016

PatentScouts Rhein: "Erfolgs­faktoren für die Antrags­stellung"

Was beinhaltet eine Stand-der-Technik-Recherche?
Wie sieht ein Verwertungsplan aus?
Welche Rolle spielt Geistiges Eigentum in Drittmittelanträgen?
Wie kann ich bestehendes und zukünftiges Geistiges Eigentum erkennen, nutzen, schützen und veröffentlichen?

Bei der Evaluation von Projektanträgen in der Forschungsförderung stellt das Management von Intellectual Property (IP) ein zentrales Bewertungskriterium dar. Am Beispiel der EU-Förderung im Rahmen von „Horizon 2020" möchten wir Denkanstöße zur passenden IP-Strategie in der Antragsphase geben.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Stand der Technik
  • Freedom-to-operate
  • IP erkennen und managen
  • IP schützen oder publizieren?
  • Umgang mit Zugangsrechten anderer Part-ner bzw. Dritter
  • Verwertungsstrategien auf Partner- und Konsortialebene
  • Ergebnistransfer in die Forschung, in die Gesellschaft oder in die Wirtschaft

 
Wann: Mittwoch, 25.05.2015
Wo: TH Köln, Campus Deutz, Raum 03-S-2 Ingenieurwissenschaftliches Zentrum (IWZ), Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln

Agenda

14.00 - 14.15 Uhr
Begrüßung durch Prof. Dr. Klaus Becker Vizepräsident für Forschung und Wissenstransfer

14.15 - 14.45 Uhr
Erfolgsfaktoren für die Antragsstellung Elena Martins, EU-Referentin, Referat Forschung und Wissenstransfer

14.45 - 16.00 Uhr
Intellectual Property (IP) / Impact in der Antragsstellung für Horizon 2020 Jörg Scherer, IPR Helpdesk

16.00 - 16.15 Uhr Pause

16.15 - 16.45 Uhr
Aus der Praxis: Erfahrungen als Gutachter und Antragssteller Prof. Dr. Thomas Bartz-Beielstein, Institut für Informatik (INF), TH Köln

16.45 - 17.00 Uhr
Unterstützung und Beratung für Antragssteller Simone Stork, PatentScout, Referat Forschung und Wissenstransfer

ab 17 Uhr
Ausklang bei Kaffee und Kuchen

 

Anmeldung zur Veranstaltung bitte per E-Mail an Alexandra Wacker unter alexandra.wacker@th-koeln.de

 

Weitere Information und Kontakt im Referat Forschung und Wissenstransfer:

Elena Martins, EU-Referentin elena.martins@th-koeln.de
Dr. Simone Stork, PatentScout simone.stork@th-koeln.de