Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Gruppenvertretungen

Aufgaben und Wahlen der Gruppenvertretungen

Die Gruppenvertretung ist ein gewähltes Gremium, das zur hochschulpolitischen Willensbildung und zur Beratung zu Entscheidungen in den verschiedenen Ausschüssen der Hochschule beiträgt. Die Gruppenvertretung dient daher als Kommunikationsplattform und koordiniert die Interessen der jeweiligen Statusgruppe. Die Mitglieder der Gruppenvertretung der einzelnen Statusgruppen (Professorinnen und Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Mitarbeiter Verwaltung und Technik) werden für zwei Jahre im Rahmen der Gremienwahlen an der HSD gewählt. Unabhängig von der Gruppenvertretung werden durch die einzelnen Statusgruppen direkt Vertreter in den Senat der Hochschule gewählt. Senatorinnen und Senatoren aus der aus den einzelnen Statusgruppen sind implizit
Mitglied der Gruppenvertretungen. Bei den Gremienwahlen 2014 wurden nachfolgende Gruppenvertreter gewählt:

Hochschullehrerinnen / Hochschullehrer​

Prof. Dr. Jörg Becker-Schweitzer
Prof. Dr.-Ing. Thomas Rakow (Vertretung)

Wissenschaftliche Beschäftigte

Jürgen Hahn
Thomas Molck (Vertretung)
Siegbert Versümer (Vertretung)
Axel Appel (Vertretung)
Dirk Spengler (Vertretung)


Beschäftigte in Verwaltung und Technik

Sabine Backensfeld
Jörg Balcke-O'Neill (Vertretung)