Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Aktuelles

HSD > Forschung & Transfer > Science meets Industry@­HSD
HSD / Veranstaltung, Kooperationen, Forschung & Transfer
09.05.2017

Science meets Industry@­HSD

​Innovationen vorstellen, Wissen austauschen und Kooperationen anregen – das ist das Motto der Veranstaltungsreihe Science meets Industry. Der Auftakt der Veranstaltungsreihe ist kombiniert mit dem Leitmarktwettbewerb EnergieUmweltwirtschaft des Landes NRW.

Gesucht werden innovative Projektideen zu den Förderschwerpunkten Nachhaltige Energieumwandlung, Energietransport und Energiespeicherung Rohstoff-, Material- und Energieeffizienz und Umwelttechnologien.

Aktuelle Forschungsprojekte der Hochschule Düsseldorf zu den genannten Themen werden präsentiert und die Teilnehmer haben die Möglichkeit, direkt vor Ort mit den Wissenschaftlern Kontakte zu knüpfen und idealerweise konkrete gemeinsame Projektideen zu besprechen.

Die Veranstaltung findet am 16. Mai 2017 in Kooperation mit der Innovationsinitiative „D/ME Innovativ“ und der IHK Düsseldorf statt.

Veranstaltungsort:

Hochschule Düsseldorf
Campus Derendorf
Münsterstraße 156
Gebäude 4
1. Etage, Hörsaal 09
40476 Düsseldorf

Hier finden sie den Programmflyer.

Die Anmeldung ist kostenfrei über ein Formular möglich: Anmeldeformular

 

Agenda

Ab 15 Uhr Eintreffen der Teilnehmer

15.30 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Horst Peters, Vizepräsident der Hochschule Düsseldorf,
Dr. Stefan Schroeter, IHK Düsseldorf

15.40 Uhr Vorstellung des Leitmarktwettbewerbes EnergieUmweltwirtschaft.NRW
Dr. Kamran Karim, Forschungszentrum Jülich

16.10 Uhr Enerneuerbare Energien und Energieeffizienz
Prof. Mario Adam, Zentrum für Innovative Energiesysteme (ZIES) der Hochschule Düsseldorf

16.40 Uhr Innovationschancen in NRW für nachhaltige Produkte und Prozesse
Prof. Andreas Jahr, Institut für Produktentwicklung und Innovation der Hochschule Düsseldorf

17.10 Uhr Get-together und Networking

 

 

 

 

Dieses Bild zeigt einen männlichen Studierenden des Fachbereich Elektro- und Informationstechnik in einem technischen Messraum.
Anne Wirtz
Fachbereich EI Fabrik 21