Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Die Hochschulverwaltung sorgt für die Erfüllung der Aufgaben der Hochschule in Planung, Verwaltung, und Rechtsangelegenheiten. Dabei hat sie auf eine wirtschaftliche und effektive Verwendung der Haushaltsmittel und auf eine wirtschaftliche Nutzung der Hochschuleinrichtungen hinzuwirken.

Auch die Verwaltungsangelegenheiten der Organe und Gremien der Hochschule werden ausschließlich durch die Hochschulverwaltung wahrgenommen. Sie unterstützt insbesondere die Dekaninnen und Dekane bei ihren Aufgaben.

Organisatorisch gliedert sich die Verwaltung in Dezernate und ihnen beigeordnete Teams sowie Stabsstellen. Im Rahmen der Ressortierung der Verwaltung werden die Dezernate von den jeweils verantwortlichen Vizepräsident*innen geleitet.

Für die Dezernate

sowie die Stabsstellen

sowie kommissarisch für das Dezernat Organisations-, Qualitäts- und Campus-Management und die Stabsstelle Informationssicherheit ist dabei die Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung, Loretta Salvagno, verantwortlich.

Für das Dezernat Studium & Lehre, die Stabsstelle Innovation in der Hochschullehre, die Hochschulbibliothek, das Zentrum für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (ZWEK) und das Institut für wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) trägt der Vizepräsident für Studium, Lehre und Internationales, Prof. Dr. Olexiy Khabyuk, die Verantwortung.

Das Dezernat Forschung & Transfer liegt im Verantwortungsbereich des Vizepräsidenten für Forschung und Transfer, Horst Peters.

Das Dezernat Kommunikation & Marketing sowie die Stabsstelle Diversity sind direkt der Präsidentin der Hochschule, Prof Dr. Edeltraud Vomberg, zugeordnet.


Darüber hinaus gibt es noch die Zentralen Einrichtungen. Diese sind Beratungs- und Serviceeinrichtungen, deren Angebote sich an alle Studierenden, aber auch an die Professorinnen und Professoren sowie die wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Beschäftigten richten. Hierzu gehören

 

Hand-Sculpture
Hand-Sculpture