Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Weiterbildungsseminare
„Der Herkunft begegnen…“ – Macht- und Habitussensibilität als Grundlage von Beratung und Empowerment Anleitung für eine andere Kommunikation auf Augenhöhe Burnout-Prävention im Arbeitsleben: Belastung Klärung, Lebensqualität Cisco-Kurse Das Freizügigkeitsrecht der Unionsbürger und ihrer Familienangehörigen Der geduldete Aufenthalt Der Zugang von Flüchtlingen zu Sozialleistungen Einführung in die systemisch-lösungsorientierte Beratung Familienaufstellung Führung für Frauen: “Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen“ Grundlagen des Arbeitsrechts Grundlagen und Vertiefung des Ausländer- und Asylrechts Hamsterrad Management Inklusion von Menschen mit Behinderung & Soziale Arbeit Kinder psychisch erkrankter Eltern und die Auswirkungen auf den Erziehungs- und Lebensalltag männlich – migrantisch – jung: ein Fall für die Soziale Arbeit? Rassismuskritische, migrations- und gendersensible Perspektiven in der Arbeit mit Jungen und jungen Männern Psych. Störungen am Arbeitsplatz Rechtliche Grundlagen in der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Ausländer*innen (UMA) Richtig beraten nach der Berufsphase - „Senior Coach“ werden Schwierige Situationen in der Beratung Systemische Krisenintervention bei eskalierenden Konflikten in Familien Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen Virtual Studio Workshops Wo Spannungen herrschen, kann neues entstehen - zum Konstruktiven Umgang mit Blockaden, Abwehr und Konflikten in beraterischen Arbeitsfeldern Zwischen Jugendhilfe und aktiver Arbeitsförderung – die neue Förderung schwer zu erreichender junger Menschen

Aktuelles

HSD / Campus Derendorf, Neubau, Verwaltung
17.03.2015

Erste Ausschreibungen für Gebäude-Dienstleistungen am Campus Derendorf abgeschlossen

​Die ersten großen Ausschreibungsverfahren für Gebäudedienstleistungen am künftigen Campus Derendorf konnten zum Ende des Jahres 2014 erfolgreich abgeschlossen werden. 


In einer europaweiten Ausschreibung, die in drei sogenannte „Lose“ aufgeteilt war (das heißt, es konnten sich sowohl große Firmen, jedoch jeweils separat, für alle drei Lose bewerben, aber auch kleinere Spezialfirmen für eine oder zwei der ausgeschriebenen Dienstleistungen), stehen die Partnerfirmen der Hochschule nun fest. 


Aus 28 eingegangenen Bewerbungen erhielten die folgenden Firmen Zuschläge für ihre überzeugendsten Angebote: Die Gebäudereinigung wird für einen Zeitraum von vier Jahren (diese Spanne gilt auch für die weiteren Ausschreibungen) die Germania Gebäudedienste GmbH aus Bonn übernehmen, deren Angebot durch die Kombination der meisten Stunden in Verbindung mit dem günstigsten Preis zu überzeugen vermochte. 


Die Arealbewirtschaftung und der Winterdienst wird durch die Kötter GmbH & Co. KG Reinigung und Service aus Essen übernommen. Der Zuschlag für Sicherheitsdienstleistungen am Campus Derendorf schließlich ging an die All Service Sicherheitsdienste GmbH aus Frankfurt am Main.

​​​​

​​