Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

News

HSD / Stipendienprogramm
11/01/2023

Aus­wahl­test der Studien­stiftung

​Sehr geehrte Erst- und Zweitsemester,
wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sich Studierende, die sich im laufenden Wintersemester im 1. oder 2. Fachsemester befinden, vom 11. Januar bis zum 15. Februar 2023 für den Auswahltest der Studienstiftung des deutschen Volkes anmelden können. Der Auswahltest ist der erste Schritt im Rahmen des zweistufigen Selbstbewerbungsverfahrens, das sich explizit an Studienanfängerinnen und Studienanfänger richtet. Die Studienstiftung bietet ihren Geförderten neben einem monatlichen Stipendium von 300 bis 1.150 Euro (abhängig von der Einkommenssituation) ein vielfältiges Bildungsprogramm, finanzielle Unterstützung für Auslandsaufenthalte weltweit, Sprachkurse, persönliche Beratung und ein Netzwerk aus 13.000 Stipendiatinnen und Stipendiaten und über 65.000 Ehemaligen.

 
Der Auswahltest kann in diesem Jahr, jeweils am 4. sowie 11. März, computergestützt zu Hause oder in einem Testzentrum absolviert werden. Die eigens für die Studienstiftung entwickelten Testaufgaben prüfen Kompetenzen, die für ein erfolgreiches Studium wichtig sind. Spezifisches Fachwissen wird dabei nicht vorausgesetzt; auch die Abiturnote ist für die Teilnahme am Test irrelevant. Die Testbesten, maximal 50% aller Teilnehmenden, erhalten dann eine Einladung zu einem Auswahlseminar, bei dem sie die Chance haben, in persönlichen Gesprächen und Gruppendiskussionen zu überzeugen.

 
Die Studienstiftung des deutschen Volkes, Deutschlands ältestes und größtes Begabtenförderungswerk, fördert Studierende aller Fachrichtungen aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Bei den Stipendiatinnen und Stipendiaten der Studienstiftung handelt es sich um junge Menschen, die gute Noten im Studium erzielen und sich für Themen in und außerhalb des Studiums begeistern können.

 
Interessierte finden auf der Website der Studienstiftung weitere Hinweise zur Selbstbewerbung und können in einer Demoversion Beispielaufgaben des Auswahltests bearbeiten. Die Anmeldung zum Test erfolgt online. Um finanzielle Hürden für geeignete Kandidatinnen und Kandidaten abzusenken, hat die Studienstiftung die Gebühr für die Testteilnahme auf 30 Euro reduziert; BAföG-Empfänger und Studierende aus nicht-akademischen Elternhäusern zahlen eine Teilnahmegebühr von 10 Euro. Die Gebühren für die Testteilnahme decken einen Teil der Kosten, die für die Testentwicklung und -auswertung anfallen. Sollten Sie im Anschluss an den Auswahltest zu einem Auswahlseminar eingeladen werden, ist die Teilnahme am Seminar kostenlos.
Die wichtigsten Informationen zur Selbstbewerbung haben wir Ihnen hier noch einmal zusammengefasst:

 
Wer?
Studierende, die sich für eine Selbstbewerbung interessieren, müssen sich im laufenden Wintersemester 2022/2023 im 1. oder 2. Fachsemester ihres Bachelorstudiums befinden.

 
Wann?
Die Anmeldung zur Selbstbewerbung ist vom 11.01. bis zum 15.02.2023 möglich.

 
Wie?
Einfach über die Website registrieren, einen freien Termin in einem Testzentrum Ihrer Nähe bzw. zuhause auswählen und sich mit Zahlungsverpflichtung verbindlich zum Test anmelden: https://www.studienstiftung-test.de/

 
Auf Instagram und Facebook berichten Stipendiatinnen und Stipendiaten, wie sie sich auf den Test vorbereitet und das Auswahlverfahren erlebt haben.



​​